Home Mutter Rezepte

Meditation der inneren Reise journey Yoga

Meditation der inneren Reise journey

Liebe Mütter,

Gab es nach der Geburt unseres Kindes jemals einen Moment, in dem wir nur an uns selbst dachten? Auch wenn wir einkaufen gehen, verlassen wir oft unsere eigenen Bedürfnisse und kaufen das Spielzeug, das unser Kind haben möchte, und kehren nach Hause zurück.

Jetzt ist es an der Zeit, einen Blick auf uns selbst zu werfen... Nein, ich werde Ihnen nicht Dinge erzählen wie baden, schminken, Gesichtsbehandlungen machen. Holen Sie sich einfach eine Tasse Tee, bevor Sie mit diesem Artikel fortfahren, das reicht...

Ja, wenn Sie Ihren Tee mitgebracht haben, fangen wir an. Nun möchte ich, dass Sie diesen Artikel mit geschlossenen Augen lesen. Wie wird es sein? Nur Ihre Augen werden die Artikel hier sehen, nur die Artikel hier lesen, nur verstehen, was hier geschrieben steht und es in Ihrem Kopf visualisieren. Achten Sie beim Lesen darauf, was sich am Nebentisch befindet, wenn Ihr Freund Sie anruft (wenn Sie auf der Arbeit sind) oder wenn Ihr Kind Sie nicht anruft. Wenn das Timing nicht stimmt, gehen Sie jetzt, kommen Sie später.

Ich möchte, dass Sie sehen, wie Sie schrumpfen, während Ihr Tee raucht. Sie befinden sich auf einem riesigen, sich ausdehnenden Rasen. Das Gras schwankt leicht im Wind, du gehst los. Es gibt viele Blumen, ihr Duft geht in die Nase. Du atmest ein und beim Einatmen nimmst du den Weg wahr, den der Duft durch deinen Körper geht. Frische Blumendüfte setzen sich in jeder Zelle von Ihnen fest. Beim Ausatmen spüren Sie, dass sich schwarzer oder fast schwarzer Rauch sammelt und aus Ihrer Nase strömt, und Blumendüfte füllen die leeren Räume mit Ihrem Atem. Wenn Sie weitergehen, bemerken Sie, dass die Farben der Blumen in der sanften Brise ihre Farben wechseln und Lichtspiele machen. Sie sehen sich alle Farben einzeln an. Achten Sie darauf, welche Farbe Sie am meisten sehen.

Während Sie langsam gehen, erscheint ein riesiger fliegender Ballon vor Ihnen. Der Ballon wartet auf Sie. Drinnen ist ein Engel mit weißen Flügeln, er flüstert dir langsam seinen Namen zu, du triffst ihn. Erinnere dich an seinen Namen. Er erreicht dich und führt dich zum Ballon. Du steigst langsam auf. Welche Gefühle hast du in dir? Ein bisschen Horror oder Abenteuer schmecken? Versuchen Sie, sich zu unterscheiden. In der Zwischenzeit können Sie etwas von Ihrem Tee trinken. Entspannen Sie sich gut.

Der Ballon hebt ab und steigt auf. Vögel ziehen vorbei, möchten Sie ihnen zuwinken? Tun Sie, was Ihnen in den Sinn kommt. Unten werden die Bäume langsam kleiner. Die Häuser werden kleiner, du gehst durch die weißen Wolken, du gehst dazwischen mit einem weichen Gefühl wie ein Baumwollfeld. Du merkst, dass der Duft von Blumen immer noch in dir zirkuliert.

Jetzt zeigt dir der Engel die Pakete hinter dir. Auf den Paketen steht etwas geschrieben. Pakete sind alt, zerlumpt und heruntergekommen. Sie müssen diese Pakete jetzt abwerfen, da sich der Ballon nicht mehr bewegt. Wenn Sie sich nicht vorwärts bewegen, können Sie nicht landen. Du fängst an zu werfen. Schauen Sie sich die Pakete an, bevor Sie sie wegwerfen, was steht da? Der Ballon wird leichter, wenn Sie ihn werfen, bewegt sich, wenn er leichter wird, und beginnt langsam nach unten zu schweben.

Wenn der Ballon auf dem Boden landet, schließe für einen Moment deine Augen und konzentriere dich auf die Emotionen in dir. Wenn Sie Ihre Augen öffnen, stehen alle Ihre Lieben vor Ihnen und applaudieren Ihnen, da Sie wieder zu Ihrer eigenen Größe gewachsen sind.

Jetzt können Sie noch einen angenehmen Schluck von Ihrem Tee nehmen. Guten Appetit.

Ich hoffe, dieser kurze Ausflug hat Ihnen etwas Zeit gegeben, auf sich selbst aufzupassen.
Die Erklärung, was Ihnen auf Ihrer Reise passiert ist, finden Sie in unserem nächsten

Die Erklärung, was Ihnen auf Ihrer Reise passiert ist, finden Sie in unserem nächsten Artikel...

Banu

Bildquelle

Quelle

 

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot für Sie zu verbessern. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Bedingungen.

Cookie

 

grafiksaati.org[at]gmail.com  |  Privatsphäre